Sprachzertifikat.org
 

Sprachzertifikats-Institute

 

Info: Wenn Sie auf eines der verlinkten Institute klicken, stoßen Sie direkt auf die dazu passende Kontext-Seite. Auf diese Weise gewinnen Sie schnell einen Überblick darüber, welche Zertifikate aus welchen Instituten stammen bzw. wer dafür zuständig ist.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 


AIL - Accademia Italiana di Lingua

Die Sprachzertifikate der AIL - Accademia Italiana di Lingua - sind die international bekanntesten Italienisch-Zertifikate. Es handelt sich um die Diplome DELI, DILI, DILC, DALI und DALC. Hauptsitz der AIL ist Florenz.

 

Amtliche Spanische Handelskammer für Deutschland -
Cámara Oficial Española de Comercio en Alemania

Sitz der Amtlichen Spanischen Handelskammer für Deutschland ist Frankfurt am Main. Nimmt die Zertifikatsprüfungen für Wirtschaftsspanisch -  CEC und DEC - ab.

 

Bildungsministerium der Russischen Föderation

Das Bildungsministerium der Russischen Föderation hat zusammen mit der Moskauer Lomonossov-Universität den TRKI - ein Testsystem für Russisch als Fremdsprache - ins Leben gerufen.

 

Brasilianisches Bildungsministerium

Aus dem Hause des Brasilianischen Bildungsministeriums stammt das CELPE - Certificado de Proficiência em Língua Portuguesa para Estrangeiros - ein international anerkanntes Portugiesisch-Diplom.

 

 

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

 

CDC - Carl Duisberg Centren

Gemeinsam mit dem Goethe-Institut und dem DIHK haben die Carl Duisberg Centren die Prüfung Wirtschaftsdeutsch International PWD ins Leben gerufen.

 

Centre for Research on bilingualism

SFI-provet ist eine schwedische Sprachprüfung, die vom Centre for Research on Bilingualism (Centrum för tvåspråkighetsforskning) an der Universität Stockholm eingeführt wurde.

 

Centro de Língua Portuguesa - Instituto Camões an der Uni Hamburg

Das Centro de Língua Portuguesa ist eine der Einrichtungen, die Portugiesisch-Zertifikatsprüfungen der Universität Lissabon - CIPLE, DEPLE, DIPLE, DAPLE, DUPLE - in Deutschland abnimmt.

 

Chinesisches Zentrum Hannover

Das Chinesische Zentrum Hannover ist eines der Prüfungszentren, an denen die Chinesisch-Zertifikatsprüfungen HSK in Deutschland abgelegt werden.

 

CNCCPT - China National Committee for Chinese Proficiency Test

Das CNCCPT - China National Committee for Chinese Proficiency Test ist der Herausgeber des HSK - Hanyu Shuiping Kaoshi, dem international anerkannten Testsystem für Chinesisch als Fremdsprache.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

 

DFIHK - Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer

Die DFIHK koordiniert den Test WiDaF - Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft.

 

DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag

Gemeinsam mit dem Goethe-Institut und den Carl Duisberg Centren hat der DIHK die Prüfung Wirtschaftsdeutsch International PWD ins Leben gerufen. Sie entspricht sehr fortgeschrittenen Kenntnissen der Level C1 und C2+.

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Am Institut für Romanistik der Friedrich-Schiller-Universität Jena gibt es die Möglichkeit, die Portugiesisch-Zertifikatsprüfungen des Brasilianischen Bildungsministeriums - CELPE - in Deutschland abzulegen.

 

Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V. - TestDaF-Institut

Das TestDaF-Institut koordiniert die Prüfungen TestDaF - Test Deutsch als Fremdsprache. Das Institut kooperiert mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, der Hochschulrektorenkonferenz, vielen Hochschulen im In- und Ausland und dem Goethe-Institut.

 

Goethe-Institut

Das Goethe-Institut ist das wohl renommierteste deutsche Sprachinstitut. Herausgeber zahlreicher Sprachdiplome für Deutsch als Fremdsprache. Allen voran das Große Deutsche Sprachdiplom (GDS) und das Kleine Deutsche Sprachdiplom (KDS).

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

 

HSK-Zentrum

Das HSK-Zentrum ist der Universität Nürnberg-Erlangen angegliedert und ist eins der fünf Prüfungsinstitute für das Chinesisch-Sprachdiplom HSK in Deutschland.

 

Humboldt-Universität zu Berlin

Am Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin besteht die Möglichkeit, die Portugiesisch-Zertifikatskurse der Universität Lissabon - CIPLE, DEPLE, DIPLE, DAPLE, DUPLE - in Deutschland abzulegen.

 

HZR - Hallesches Zertifizierungszentrum für Russisch

Das Hallesche Zertifizierungszentrum für Russisch ist ein Prüfungsinstitut, in dem Sie in Deutschland die TRKI-Prüfung ablegen können.

 

IHK - Industrie- und Handelskammer

Die deutsche IHK - Industrie- und Handelskammer ist Schöpfer des Sprachzertifikats FIB - Fremdsprache im Beruf, das die Niveaus B1 bis B2 des Europäischen Referenzrahmens bedient.

 

Industrie- und Handelskammer Madrid -
Cámara Oficial de Comercio e Industria de Madrid

Die Industrie- und Handelskammer Madrid hat folgende international anerkannte Zertifikate für Wirtschaftsspanisch ins Leben gerufen: CBEN und CBET, CSEN, CSET, DEN.

 

Instituto Cervantes

Das Instituto Cervantes ist verantwortlich für die DELE-Zertifikatsprüfungen für Spanisch als Fremdsprache. Das Institut hat eine Niederlassung in Berlin.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

 

Japan Foundation

Die Japan Foundation ist außerhalb Japans für die Prüfungen des JLPT Japanisch-Sprachzertifikates zuständig. Siehe auch > Japanisches Kulturinstitut Köln.

 

Japanisches Kulturinstitut Köln

Das Japanische Kulturinstitut Köln ist die Niederlassung der Japan Foundation in Deutschland. Siehe auch > Japan Foundation.

 

JEES - Japan Educational Exchange and Services

In Japan wird der JLPT - Japanese Language Proficiency Test von JEES - Japan Educational Exchange and Services - abgenommen. In allen anderen Ländern ist die Japan Foundation für das Sprachdiplom zuständig.

 

JETRO - Japan External Trade Organization

Bis vor einigen Jahren wurde das international anerkannte Zertifikat für Wirtschaftsjapanisch nach der Japan External Trade Organization JETRO benannt. Heute gibt es stattdessen den BJT - Business Japanese Proficiency Test.

 

KMK - Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz hat mit dem DSD - Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz - ein eigenes Deutsch-Sprachdiplom entwickelt. Das Niveau entspricht der Stufe C1 des Europäischen Referenzrahmens.

 

Konfuzius Institut in Berlin, Hamburg, Frankfurt

An den Standorten Berlin, Hamburg und Frankfurt kann im Konfuzius Institut die Prüfung für ein Chinesisch-Zertifikat  (HSK) in Deutschland abgelegt werden.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

LCCI - London Chamber of Commerce and Industry

Die London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) hat folgende Sprachdiplome und Sprachtests für Englisch ins Leben gerufen: EFB, EFC, ELSA, FELSA, SEFIC, PBE, WGFT.

 

Lomonossov-Universität Moskau

Die Moskauer Lomonossov-Universität hat in Kooperation mit dem Bildungsministerium der Russischen Föderation das Russisch-Sprachzertifikat TRKI ausgearbeitet.

 

LSI-Russicum

Das LSI-Russicum gehört zum Landesspracheninstitut der Ruhr-Universität Bochum. Es hat sich als Prüfungszentrum für Russisch-Sprachzertifikate in Deutschland etabliert.

 

Portugiesisches Generalkonsulat in Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart

Beim Portugiesischen Generalkonsulat in Düsseldorf, Frankfurt, oder Stuttgart können Sie die Prüfungen der Portugiesisch-Sprachzertifikate der Universität Lissabon - CIPLE, DEPLE, DIPLE, DAPLE, DUPLE - in Deutschland ablegen.

 

Società Dante Alighieri

Die Società Dante Alighieri stellt in Zusammenarbeit mit der Universität La Sapienza in Rom die PLIDA-Zertifikate (Progetto Lingua Italiana Dante Alighieri) für Italienisch als Fremdsprache aus. Es gibt sie auf allen sechs Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens.

 

telc GmbH

Die telc GmbH ist zuständig für die zentrale Organisation der TELC-Sprachdiplome. Die TELC-Zertifikate (The European Language Certificates) wurden als europaweit standardisierte Sprachtests ins Leben gerufen. Sie ermöglichen Qualifizierungen auf den Niveaus A1, A2, B1 und B2. Für einen Großteil der europäischen Sprachen wird dieses Testsystem inzwischen in der Praxis umgesetzt.

 

TestDaF-Institut

Siehe > Gesellschaft für Akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung e.V.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

 

 

UCLES - University of Cambridge Local Examinations Syndicate

UCLES ist der Name des Prüfungssyndikates der University of Cambridge. Zu den Examen, die dort abgenommen werden, gehören unter anderem die ESOL-Prüfungen für Englisch als Fremdsprache.

 

University of Cambridge

Die University of Cambridge benennt ihre Diplome und Testsysteme für Englisch als Fremdsprache übergreifend mit dem Namen „ESOL“ (English for Speakers of Other Languages). Dazu zählen BEC, BULATS, CAE,  CELTA, CPE, DELTA, FCE, ICELT, ICFE, IDLTM, IELTS, ILEC, KET, PET, TKT, YLE.

 

Universität Jyväskylä

Verantwortlich für die Organisation rund um die Finnisch-Sprachzertifikate ist das “Centre of Applied Language Studies” an der Universität von Jyväskylä.

 

Universität Lissabon

Zu den Portugiesisch-Sprachdiplomen der Universität Lissabon zählen das CIPLE, DEPLE, DIPLE, DAPLE und DUPLE.

 

Universität Oslo

An der Folkeuniversität Oslo muss man sich für den Bergenstest anmelden - auch wenn die Prüfung in Berlin absolviert werden soll.

 

Università per Stranieri in Perugia

Die Zertifikate der Università per Stranieri di Perugia heißen CELI und CIC. CELI ist ein Nachweis der Italienischkenntnisse im Allgemeinen. CIC beinhaltet Wirtschaftsitalienisch.

 

Universität La Sapienza in Rom

Die Universität La Sapienza in Rom stellt gemeinsam mit der Società Dante Alighieri die PLIDA-Zertifikate (Progetto Lingua Italiana Dante Alighieri) für Italienisch als Fremdsprache aus. Es gibt sie auf allen sechs Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens.

 

Universität Stockholm

An der Universität Stockholm kann zweimal im Jahr der schwedische TISUS-Sprachtest abgelegt werden. Die Uni organisiert auch das Swedex-Diplom.

 

Università per Stranieri in Siena

Neben Instituten in Florenz, Perugia und Rom hat sich auch die Università per Stranieri in Siena um die Entwicklung von Sprachzertifikaten verdient gemacht. Ihre CILS-Diplome gibt es auf allen sechs Stufen des Europäischen Referenzrahmens.

 

Volkshochschule Düsseldorf, Stuttgart

Die Volkshochschulen in Düsseldorf und Stuttgart sind neben dem Zentrum für Sprache und Kultur Japans der Humboldt-Universität zu Berlin die einzigen autorisierten Prüfungsinstitute für Japanisch-Sprachzertifikate mit Sitz in Deutschland.

 

Zentrale des ÖSD - Österreichisches Sprachdiplom

Die Österreichischen Sprachdiplome ÖSD für die Sprache Deutsch gibt es auf allen sechs Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Sitz der Zentrale ist Wien.

 

Zentrum für Sprache und Kultur Japans der Humboldt-Universität zu Berlin

Das Zentrum für Sprache und Kultur Japans der Humboldt-Universität zu Berlin ist neben den Volkshochschulen in Düsseldorf und Stuttgart das einzige autorisierte Prüfungsinstitut für Japanisch-Sprachzertifikate mit Sitz in Deutschland.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Sprachreisen-Schnellvergleich

 
Sprachreisen-Kataloge
Englisch-Sprachzertifikat-Test
Sprachzertikikat-Sprachreisen-Finder
 
Home | Sitemap | Shop | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Partner | Presse | Mediadaten | Surftipps

Copyright (c) 2007 - 2017 INITIATIVE auslandszeit